Y. Elke Roßner: Gesundheit kommt aus der eigenen Mitte vom 13.10. bis 20.10.2019

Ein Seminar mit Tiefgang. Zeit für Lebensfreude, Selbsterfahrung und Selbstheilung.
Wir alle streben nach Glück und Zufriedenheit verbunden mit Gesundheit und Wohlbefinden. Groß ist die Versuchung, das nur außerhalb von uns selbst zu suchen.

In unserem Seminar wollen wir Erfahrungen machen, die uns mit unserem inneren Reichtum in
Kontakt bringen. In dem wohlwollenden und geschützten Rahmen des Seminars werden alle da unterstützt, wo es
gebraucht wird, um das Fließen der eigenen Energien und Kräfte zu fördern. Sie finden Gelegenheit, sich von altem Ballast zu befreien, um bei sich anzukommen, innerlich weiter zu werden, sich selbst tief zu spüren und die eigene Mitte zu erleben.

Wir werden jeden Morgen im körperwarmen Wasser der Therme beginnen. Dort können wir schweben, bewegen und bewegt werden. Vom Wasser getragen kann der Körper weich werden und sich entspannen. Bewegtes und stilles Qigong lassen uns den Geist beruhigen und dienen zum Erfahren und Balancieren der eigenen Kräfte und Energien.

Mit dem verbundenen Atem wollen wir mindestens viermal auf die Reise gehen. Der verbundene Atem ist eine Atemtechnik bei der wir den Körper mit Sauerstoff überfluten und damit einen energetisierenden Prozess von Reinigung und Selbstheilung auf allen Ebenen in Gang setzen können. Es geschieht dabei immer genau das Richtige, das was jetzt im Moment gebraucht wird.
Es ist eine großartige Erfahrung, so die Weisheit der Seele und des Körpers zu erleben. Eine wundervolle Übung in Hingabe an das Leben und das was ist.

Kostbar ist auch der Kontakt mit den Menschen der kleinen Gruppe, tiefes Gesehenwerden und echte Begegnung. Dies wird unterstützt durch Übungen und Bewegungen, freien Tanz und kreative Methoden.

Auch an Zeit zur freien Verfügung ist gedacht.
Das wunderbare Ambiente des Hotels gibt uns einen guten Rahmen, in dem sich alle umsorgt und vorzüglich genährt fühlen können.
Seminarkosten: 600,- Euro; 530,- Euro bei Anmeldung bis 30.6.2019.
Seminarleitung: Y.Elke Roßner, Dr.med.Katja Blumstengel.
https://www.yamuna-info.de/

Hotel Preise:
-7 Nächte im DZ / EZ Komfort mit Garden-Vollpension
- Im DZ Komfort: € 836,00 pro Person (Kurtaxe nicht inbegriffen)
- Im EZ Komfort: € 913,00 pro Person (Kurtaxe nicht inbegriffen)

Frau Y.Elke Roßner ist Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis, in Leipzig. Seit 20 Jahren leitet sie Gruppen und begleitet Menschen dabei sich selbst besser kennen zu lernen und ihr Potential zu entfalten.
Ein langer, intensiver Weg der eigenen Selbsterfahrung und zahlreicher fundierter Ausbildungen gibt ihr die Möglichkeit, aus einem großen Fundus an Methoden und Wissen zu schöpfen.
Sie arbeitet empathisch und zugewandt mit den Menschen die zu ihr kommen und legt großen Wert auf achtsame Präsenz.
So kann Vertrauen, Respekt und Verständnis, als Grundlage ihrer Arbeit, möglich werden.
Sie ist u.a. Atemtherapeutin nach Dahlke, Körper- und Traumtherapeutin. Außerdem zertifizierte Emmett Therapeutin.

Frau Dr. med. Katja Blumstengel ist ausgebildete Fachärztin für Anästhesiologie und arbeitet seit 2009 im Bereich der Naturheilkunde, der Osteopathie und der Chinesischen Medizin. Sie hat langjährige Erfahrungen im Unterrichten von Shiatsu. Aktuell arbeitet sie neben ihrer Praxistätigkeit als Dozentin an der Freien Schule für Osteopathie (FAFO). In ihrer Praxis unterrichtet sie zudem Meditation und Qigong.
Leitgedanke für ihren therapeutischen Ansatz ist, dass jeder Mensch einen eigenen individuellen Zugang für Heilung und Neuorientierung in sich trägt. Dieses Wissen gilt es zu aktivieren und auf dem Weg den Menschen in unklaren und schwer überschaubaren Situationen professionell zu unterstützen.

Fields marked with an * are required